HECKER'S HOTEL - Grolmanstr. 35 - 10623 Berlin - Tel.: +49-03-3030 88 900 - Fax: +49-03-3030 88 260

HECKER'S HOTEL Newsletter 5/2016

Sehr geehrte Gäste, liebe Freunde des Hauses,

der Frühling ist wieder da! Nutzen Sie die schönsten Tage des Jahres für einen Besuch in einzigartigen Ausstellungen, atemberaubenden Comedy-Touren oder drücken Sie beim Public Viewing unserer Nationalmannschaft, während der EM 2016, fest die Daumen oder genießen Sie einfach eine entspannte Zeit auf Berlins schönsten Märkten.

Wie immer können Sie sich bei Fragen auf die Hilfe der Mitarbeiter des Hecker's Hotel verlassen.

Haben Sie Freunde und Verwandte, die ebenfalls über ausgesuchte Veranstaltungen in Berlin informiert werden wollen, so teilen Sie uns bitte deren E-Mail Adresse mit.

Ihr Hecker’s Hotel Team

Dear Guests, Dear Friends of the Hotel,

Spring is here again! Make the most of the best days of the year and visit unique exhibitions, attend breath-taking comedy performances, join the public screening to cheer on the football teams in the UEFA Euro 2016, or wander through Berlin's most beautiful markets and browse to your heart's content.

As always, Hecker's Hotel staff will be very happy to help should you have any questions.

If you have friends or relatives who would also like to receive information on selected events in Berlin, please leave their email address with us.

Your Hecker's Hotel Team

(c) sandartisten

Berlin, ick liebe Dir! Die bezaubernde Sandshow. 04. März bis zum 31. Dezember 2016 im Admiralspalast

Unter der künstlerischen Leitung von Natalya Netselya haben die Sandartisten eine wunderschöne Geschichte in Sandbildern entwickelt. Die Künstlerin erzählt dem Zuschauer mit imposanten Bildern die ereignisreiche und spannende Entwicklung Berlins, vom kleinen Dorf an der Spree zur modernen Metropole, um dann die schillernde, witzige und lebendige Stadt zu zeigen…

In kleinen Episoden entwickeln sich scheinbar spielerisch Geschichten vom süßen Eisbärenbaby Knut, von Stars, die das Berliner Nachtleben prägten, wie Marlene Dietrich, Harald Juhnke oder den Comedian Harmonists, von der Berlinale und anderen kleinen Geschichten und Wundern aus der Hauptstadt. Ohne Worte, nur in einem faszinierenden Zusammenspiel von Licht und Schatten, untermalt durch stimmungsvolle Musik, zeigen die Bilder auf emotionale Weise das Berliner Leben.

Kommen Sie mit und lassen Sie sich mitreißen, um dann einfach zu sagen: „Berlin, ick liebe Dir!“.

... weitere Informationen

Berlin, ick liebe Dir! The enchanting sand show. 4th March to 31st December 2016 in the Admiralspalast

Under the guidance of artistic director Natalya Netselya, sand artists have developed a delightful story in sand pictures. With impressive pictures, the artist relates the eventful and exciting development of Berlin from a small village next to the River Spree to a modern metropolis. She then goes on to portray this dazzling, quirky and vibrant city…

Various small scenes playfully develop the stories of the sweet polar bear baby Knut, stars such as Marlene Dietrich, Harald Juhnke or the Comedian Harmonists who have shaped Berlin's night life, the Berlinale, and other tales and miracles from the capital city. Without words, but with a fascinating interplay of light and shadow and underscored by atmospheric music, these emotional pictures evoke life in Berlin.

Come and immerse yourself in these pictures and by the time it's over you'll be joining in that famous refrain: "Berlin, ick liebe Dir!"

... further informations

(c) Berlin.de

Public Viewing. Berliner Fanmeile zur Fußball-EM 2016

Die Fanmeile in Berlin ist die Größte in Deutschland. Sie befindet sich im Berliner Ortsteil Tiergarten, auf der Straße des 17. Juni zwischen dem Großen Stern mit der Siegessäule und dem Brandenburger Tor. Mit fast zwei Kilometern Länge bietet die Berliner Fanmeile viel Platz für ein Fan-Fest der Extra-Klasse. Videoleinwände und Großbildmonitore sorgen dafür, dass Besucher die Live-Übertragungen der Spiele beim Public Viewing gut sehen können. In den vergangenen Jahren war die Meile, jeweils zu den Vorrundenspielen der deutschen Nationalmannschaft sowie zu den Begegnungen in Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale und den Endspielen geöffnet. Im Jahr 2014 wurde den deutschen Weltmeistern hier von Hunderttausenden Fans ein rauschender Empfang bereitet.

... weitere Informationen

Public screening. The Berlin Fan Mile for the UEFA Euro 2016

The fan mile in Berlin is the biggest in Germany. It is held in the Tiergarten district of Berlin on the Straße des 17. Juni (17th of June Street) between the Victory Column at Großer Stern and the Brandenburg Gate. Extending for almost two kilometres, the Berlin Fan Mile offers plenty of space for a first-class fan festival. Huge LED displays broadcast the matches live at this public screening so that everyone gets a good view of the football. In previous years, all the preliminary games involving the German national team were broadcasted at the fan mile, as well as the round of sixteen, the quarter finals, the semi-finals and the final itself. When Germany won the World Cup in 2014, hundreds of thousands of fans provided a rapturous reception for the team.

… further informations

(c) INAH. Museo Nacional de Antropología, Mexico city

Maya Ausstellung. 12. April bis zum 07. August 2016 im Martin-Gropius-Bau

"Die Maya – Sprache der Schönheit". Die Maya sind eine der ältesten Kulturen der Welt. Von den großartigen künstlerischen Ausdrucksformen der Maya erzählt diese Ausstellung. Mit einer Sammlung von etwa 300 Kunstwerken, darunter viele mexikanische Nationalschätze, zeigt sie den grundlegenden Aspekt der prähispanischen Kunst: den Körper. Die Maya stellten ihre Vision des Lebens mit verschiedenen Materialien und Techniken in ihren Alltags-, Prunkbauten und Kunstwerken dar. Sie beschrieben ihr Verhältnis zu den Göttern, ihr tägliches Leben, ihr Schrifttum, ihre Astronomie, ihre Musik und ihre Tänze. In diesen Werken dominiert eine oft idealisierte Menschenfigur, mit der die Maya nicht nur ihr Menschenbild und Schönheitsideal, sondern auch die Verortung des Menschen im Kosmos festhielten.

... weitere Informationen

Maya Exhibition. 12th April to 7th August 2016 in the Martin-Gropius-Bau

"The Maya – the language of beauty". The Maya are one of the oldest cultures in the world. This exhibition showcases the amazing artistic expression of the Maya. The collection comprises some 300 works of art, including a large number of Mexican national treasures, and focuses on the fundamental aspect of pre-Hispanic art: the body. The Maya portrayed their vision of life using various materials and techniques in their day-to-day life, impressive architecture and works of art. These described their relationship with the gods, their daily life, their literature, astronomy, music and dance. In these works of art, idealised human figures predominate, reflecting not only the Maya image of mankind and their ideal of beauty, but also mankind's position in the cosmos.

… further informations

(c) Markthalle 9

Berlin und seine Märkte

Die Markthalle Neun in Berlin-Kreuzberg gehört zu den wenigen erhaltenen historischen Markthallen aus dem 19. Jahrhundert. 2011 wurde die alte Eisenbahnmarkthalle nach umfassender Sanierung wiedereröffnet. Seitdem beherbergt die Markthalle Neun eine Vielzahl kleiner Händler, die faire, ökologisch und regional erzeugte Produkte anbieten. Erhältlich sind vor allem frische Waren wie Obst und Gemüse, Feinkost und regionale Spezialitäten, Fisch, Fleisch und Wurst, Käse, Brot und Backwaren, aber auch Produkte wie Tee und Kaffee, Bier, Wein und Spirituosen. Cafés und Imbissstände, Blumen, Handwerk und Dienstleistungen runden das Angebot ab. Jeden Freitag und Samstag lädt der Wochenmarkt mit Produkten aus der Region zum Wochenendeinkauf ein. Beim „Street Food Thursday“ können Besucher jeden Donnerstagabend aktuelle Imbisstrends entdecken.

... weitere Informationen

Berlin and its markets

The Markthalle Neun market in Berlin-Kreuzberg is one of the few 19th century market halls which, has been preserved to the present day. In 2011, the old railway market hall was reopened following extensive renovation work. Markthalle Neun has since become home to a large number of retailers offering fair-trade, organic and regional products. The market stalls sell predominantly fresh products, such as fruit and vegetables, delicatessen and regional specialities, fish, meat and sausages, cheese, bread and pastries, but also products such as tea, coffee, beer, wine and spirits. The market hall also houses various cafes and takeaways, flower stalls, craft stalls and other services. Every Friday and Saturday, the market offers local products so that shoppers can stock up for the weekend. On Thursday evenings at "Street Food Thursday", visitors can enjoy the latest takeaway trends.

... further informations

(c) comedy tour

Comedy Tour Berlin. Jeden Freitag und Samstag hallt das Gelächter durch Berlin

"anschnallen, losfahren, lachen"

Die ComedyTour ist eine rollende ComedyShow durch die Stadt Ihrer Wahl. Wenn Sie auf Humor abfahren, dürfen Sie diesen Bus nicht verpassen. Es ist keine Stadtrundfahrt, es ist ein Stadterlebnis. Entdecken Sie Berlin von der witzigsten Seite. Genießen Sie eine Show mit Aussicht auf Pointen. Betreten Sie unser Spaßmobil über den roten Teppich, nehmen Sie bequem Platz und sobald die Erkennungsmelodie ertönt und sich der Vorhang öffnet, werden Sie Ihre Lachmuskeln zu spüren bekommen. Wischen Sie sich die Lachtränen weg, denn sonst sehen Sie nix. Die Stadt ist die Bühne für diese innovative Show und die Sehenswürdigkeiten sind das Bühnenbild. Sie werden am Ende nicht nur die Stadt kennen, sondern auch Ihr Zwerchfell.

Comedy findet Stadt!

Comedy Tour Berlin. Every Friday and Saturday Berlin is filled with laughter

"fasten your seatbelts, drive off and laugh"

The Comedy Tour is a rolling comedy show through a city of your choice. If you enjoy laughing, then don't miss this bus! This is not a sightseeing tour, it's a city experience. Discover the humorous side of Berlin! Enjoy a show with the prospect of punchlines! Step over the red carpet onto our fun bus, take a seat – and as soon as you hear the signature tune and the curtain opens, you'll start roaring with laughter! But if you laugh until you cry, then wipe the tears away quickly or you'll miss all the sights! The city is the stage for this innovative show, and the sights are the set. By the end of the trip you won't have just seen Berlin – you'll also have stomach cramps from laughing!

Comedy in the city!

In eigener Sache

Sie fühlen sich wohl als Gast in unserem Haus oder haben Grund etwas zu bemängeln? In jedem Fall freuen wir uns über Ihre Rückmeldung auf den bekannten Bewertungsportalen wie HolidayCheck oder TripAdvisor.

Besuchen Sie außerdem unsere Facebook Seite, wo Sie immer wieder mal Tipps, Neueröffnungen und Spaßiges rund um die Hauptstadt finden.

Möchten Sie unseren Newsletter nicht mehr in Anspruch nehmen, senden Sie uns einfach eine kurze E-Mail, Sie werden dann umgehend von unserem Newsletterverteiler genommen.

On our own behalf

Are you comfortable as a guest of our hotel or do you have cause to complain? In either case, we appreciate your honest feedback on known evaluation portals such as HolidayCheck or TripAdvisor.

And be sure to visit our Facebook page, where you'll continue to find tips, openings and entertaining things to do around the city.

If you don’t wish to receive this newsletter, please send us a short email and we will take you off the mailing list immediately.